ERDNUSS- KICHERERBSEN- SCHNITTEN

Ich bin dankbar das mich das zusammen sein mit Menschen immer wieder zu neuen Ideen und Kreationen inspiriert.

Wofür bist du dankbar?

Hast du Lust auf was leckeres mit Erdnussbutter? Dieses gesunde Dessert kann ich jedem weiter empfehlen der Erdnussbutter genau so liebt wie ich. Die Zubereitung ist einfach und unkompliziert.

Zutaten für 12 Erdnuss- Schnitten

Eine Handvoll Kichererbsen

1 El Mandelmus

1 El Erdnussbutter

1/2 Reife Banane

1 El Quitten- Apfelmus (Quitten und Äpfel schälen, in Wasser weich kochen und pürieren)

Saft einer halben Zitrone

Ein kleiner Schnitz Ingwer

Eine Handvoll Rosinen

1 El Margarine

1/2 Tl Koriander und Vanille

1 El Anis

1 El Mohn

1 El Honig

200g gemahlene Mandeln

Die Kichererbsen mit der Margarine, den Rosinen, dem Quitten- Apfelmus, dem Erdnussbutter und dem Mandelmus pürieren. Den Honig und den Zitronensaft dazugeben. Den Ingwer klein raspeln und ebenfalls mit den Gewürzen daruntermischen. Die gemahlenen Mandeln dazugeben und alles zusammen zu einem Teig kneten. Die Masse auf ein Backpapier legen und zu einer ca 5cm dicken, rechteckigen Form kreieren. Die Form für eine Stunde in den Kühlschrank stellen. In der Zwischenzeit den Guss herstellen.

Zutaten für den Guss

1/2 Dose Kichererbsen

2 El Erdnussbutter

1 El Margarine

1/2 reife Banane

1 El Quitten- Apfelmus

1 Tl Zimt

1 1/2 El Honig

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit dem Stabmixer zu einer dickflüssigen Masse pürieren.

Die Form aus dem Kühlschrank herausnehmen und mit dem Guss bestreichen. Das Gebäck für eine weitere halbe Stunde ins Gefrierfach stellen. Herausnehmen und in kleine oder grosse Stücke schneiden. Nach Lust und Laune dekorieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s