EINFACH WIR

„Lebändig si isch es ungloublechs Gfüh und wunderschön we mirs zäme teile.“

WIR

Ein stetiges geben und nehmen, im Natürlichen Wandel des Lebens. Von Herz zu Herz umarmen wir uns und geben einander halt . Lachende Herzen, funkelnde Augen, freudestrahlende Gesichter und auch Tränen die fliessen. Alles was ist, darf sein. Ein gegenseitiges inspirieren, unterstützen und ermutigen. Vertrauen, Freude und Wertschätzung sind Begleiter des Wegs und Wachstums . Ein offenes Herz, gemeinsame Erlebnisse, Raum und Zeit, Teile der Verbundenheit.

VRBUNDEHEIT „Mit jedem Atemzug mini Wurzle no töifer i Bode lah wachse und die underirdischi Vrnetzig ga warnäh.

Ich liebe die Zusammenarbeit und das gemeinsame teilen mit Menschen. Sei es mit Erwachsenen oder mit Kindern. Es begeistert und motiviert mich von anderen zu lernen und mich immer wieder mit meiner Persönlichkeit auseinanderzusetzen. Ich bin dankbar für den gemeinsamen Austausch und das Erleben.

„Es Stückli vom Wäg zäme und es Stückli jede für sich.“

NATURKINDER

Barfuss im Regen tanzen

im Matsch stampfen, fröhliches Kinder lachen

unter Bäumen singen und mit wachen Augen Blätter bestaunen

innere Stille geniessen und den zwitschernden Vögeln lauschen

an Tannzapfen riechen und Schnecken die kriechen betrachten

Blühendes Leben ist hier, im Wald da sind wir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s